Jahresspruch 2020

"Gemeinsam statt Einsam"

Liebe Hauerfreunde!

Viele unserer Gäste fragen uns, warum wir den Betrieb des

Hauer " Wia z Hauses"

noch NICHT aufgenommen haben.

Einer der Gründe (die anderen schreibe ich euch irgendwann) ist, das auch in Loipersbach wieder vermehrt

"VERNADERER und VERLEUMDER "

ihr Unwesen treiben.

Lisi und Tom lassen sich sicher nicht von einen "dieser" oder "dieserinnenn" schwachen Persönlichkeiten (die nicht einmal vor Begräbnissen zurückschrecken) anzeigen und wie geschrieben, gibt es solche "Mitmenschen" leider auch in unserer Heimatgemeinde Loipersbach.

Und um dem Vorzubeugen, lassen wir unser Wirtshaus "NOCH" bis ???? geschlossen, betreiben aber unser

"SPEISEN-Lieferservice"-"Wia z Haus" weiterhin.

Wir die Hauerwirtsleit, möchten sich bei den vielen Loipersbachern und allen Freunden "Rund um Loipersbach" bedanken, dass sie uns auch in dieser schwierigen Wirtshauslage mit ihrem Einkauf unserer frisch gemachten Hauerspeisen unterstützen.

Lisi und Tom hoffen, das Ihr unsere Hauergast-Freunde dies versteht, sagen Danke denn

"Alles Wirt gut"


Schmausen

"wia" und "fia"

DAHOAM

gibt`s wieder nach unserem Urlaub


MITTAGS-Menü Euro 8.-

Di. 7. Juli bis Fr. 10 Juli von 11 bis 14 Uhr

Gebackene Hendlleber

mit Persilienkartofferl und bunten Blattsalat.

Hint-nouchi kredenz ma an flaumigen Gugelhupf.


 

Sonntags - MENÜ

am Sonntag, den 21. Juni von 11 Uhr bis 14 Uhr


Kaiserteller

gebackene Köstlichkeiten mit frischen Wiener Blattsalat und Petersilienkartofferl.  € 14

Nach diesem Gaumenschmaus, kredenzen wir eine Kaiserliche Elisabeth-Schnitte

Bitte um Vorbestellung unter 02686/7202 

Hauszustellung NUR in Loipersbach


 

á la carte - Speisen

von Dienstag bis Sonntag

11 Uhr bis 14 Uhr

Speisenauswahl:

  • Knusprig gebackener Zander nach Wiener Art mit einer Beilage Euro 12.-
  • Resches Schweinsschnitzerl mit einer Beilage Euro 9.-
  • Backhendlsticks in Kürbispanier mit einer Beilage Euro 9.-
  • Gegrillte Hendslstreifen auf Sommersalat Euro 8.-
  • Gegrillter Tofu auf bunten Gartensalat Euro 8.-
  • Saftiger Hauer Burger mit Pommes Euro 7.-
  • Als Beilage gelten: Reis, Pommes oder Salatteller

 

A b e n d e s s e n

 

"fia Dahoam"

Dienstag bis Freitag von 17 Uhr bis 20 Uhr

  • Knusprig gebackener Fisch nach Wiener Art mit einer Beilage Euro 12.-
  • Resches Schweinsschnitzerl mit einer Beilage Euro 9.-
  • Zartes Henderlbrustfilet in Kürbispanier mit einer Beilage Euro 9.-
  • Als Beilage gelten: Reis, Pommes oder Salatteller
  • Saftiger Hauer Burger mit Pommes Euro 7.-
  • Kross gebackener Schnitzel Burger mit Pommes Euro 7.-
  • Appetitlicher Fisch Burger mit Pommes Euro 7.-
  • Pikanter Tofu-Burger mit Pommes Euro 7.-

    Damit es bei der Abholung bzw. Zustellung zu keinen Mißverständissen kommt, bitten euch die Wirtsleit folgende Punkte zu beachten.

  • Bitte um rechtzeitige telefonische Bestellung, (wenn möglich einen Tag davor bzw. für Abendessen bis 14 Uhr) damit Lisi und Tom einen Zustellzeitplan erstellen können, um Wartezeiten zu vermeiden.

  • Speisen können

  • a. vorm HAUER - "Wia z Haus" abgeholt werden oder

  • b. wir liefern in EUER - "Wia z Haus" (Lieferservice "NUR" nur in Loipersbach)

  • Die gelieferten Speisen werden von den Wirtsleitn vor eurer Eingangstür hygienisch verpackt  mit  Abstand "S e r v i e r t".

  • Bitte den "B A R"- Geldbetrag "verpackt" (Kuvert, usw.)  übergeben.

Lisi und Tom bedanken sich bei Euch , dass Ihr uns auch in dieser Situation die Treue haltet. Danke!!!!!

 

Lisi und Tom wünschen eine schöne Familienzeit, freuen sich aber schon wieder lustige Wirthausabende im

>Haua-Wia "z" Haus<

mit euch zu verbringen.

Liebe Grüße aus dem verwaisten >Haua-Wia "z" Haus< von Anneliese und Thomas

Alles WIRT gut!


Tagessprüche in der 12. Coronawoche

  • Montag: "Zufriedenheit mit seiner Lage ist der größte und sicherste Reichtum". Cicro 
  • Dienstag: "Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern". Albert Einstein 
  • Mittwoch: "Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden". John F. Kennedy
  • Donnerstag: "Ein Mädchen und ein Gläschen Wein kurieren alle Not. Und wer nicht trinkt und wer nicht küsst, der ist so gut wie tot"!
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Wochenende: "So wie es ist, sind wir zufrieden". Eure Hauerwirtsleit

Tagessprüche in der 13. Coronawoche

  • Montag: "Nichts ist so wie früher, für uns dafür aber umso schöner".
  • Dienstag: "Wir sind es Wert, dass es uns gut geht, darum erlauben wir uns alles was uns gut tut".
  • Mittwoch: "Wir sind nicht perfekt und benehmen uns des öfteren wie Idioten. Aber eure Wirtsleit machen es gemeinsam und das macht sie glücklich".

Feiertag: " Auszug Textzeile von Udo Jürgens aus "Alles was gut tut"

Vergiß, was and're denken - frag' nicht, was sich gehört, genieß' dein Glück - und änd're, was dich stört!  Tu' alles, was gut tut - gut tut - gut tut, denn alles, was gut tut - tut gut - tut gut.
  • Wochenende: "Ich mag mich mit all meinen Verrücktheiten".
     
    Burgenländische Mundartsprüche in der 14. Coronawoche
  • Montag: "Dein jungen Kampl, homs schai kaniflt".

Für unsere nur mehr Hochdeutsch sprechenden Burgenländer: "Den jungen Mann, haben sie schön verprügelt".

  • Dienstag: "Insa Groußvoda is in an Sunda ouni g`stärkts Hangerlfiata und sein Astrachana nid ins Wirtshaus Kortnspüln gaunga.

Für unsere nur mehr Hochdeutsch sprechenden Burgenländer: "Unser Großvater ist an einem Sonntag ohne seine gestärkte Schürze und seiner Kopfbedeckung niemals ins Gasthaus Kartenspielen gegangen.

  • Mittwoch: „Ma wiad z´friah old und z´spout gscheit.”

Für unsere nur mehr Hochdeutsch sprechenden Burgenländer: Der, der wos deis nit woas wos deis hoast", >der ist wirklich zu spät gescheit< "gwortn".

  • Donnerstag: "Schod, dass af da Wölt souvül Grantscherm gibt, dei woas mit nix z`friedn sein.”

Für unsere nur mehr Hochdeutsch sprechenden Burgenländer: Schade, dass es auf der Welt soviele schlecht gelaunte Menschen gibt, die mit nichts zufrieden sind." 

  • Wochenende: "Af d` Woucha - bis zan saixtn Juli, sein ma in Urlaub af die Balkonischen Inseln."

Für unsere nur mehr Hochdeutsch sprechenden Burgenländer":Ab nächste Woche, sind wir bis am 6. Juli auf Urlaub in Balkonien.


Wir machen Urlaub

von Montag, den 22. Juni

 

bis Montag, den 6. Juli.